Die Sommerpause geht langsam zu Ende und in der letzten Augustwoche werden wir mit dem Eistraining beginnen. Wie immer während des Sommers war bei uns viel los.

HIER zu den Fotos des Team-Weekends.

Unser Skip Cyril Stutz ging im Frühling für zwei Jahre geschäftlich nach Hong Kong und so stand gleich nach Ende der letzten Saison die Spielersuche im Vordergrund. Mit Urs Kuhn fanden wir einen Spieler der, so wie wir denken, gut in unser Team passt. Er spielte bis jetzt immer in einem Team aus Dübendorf , unter anderem während zwei Saisons im Team von Sacha Knobel in der Swiss League A und B. Den Skipposten wird neu Pascal Hess übernehmen, die restlichen Positionen sind noch nicht fest.
Auch führten wir diesen Sommer wieder unser Sommertraining durch. Alle zwei Wochen trafen wir uns und feilten an Kraft und Kondition. Am Wochenende vom 4.-6. August gingen wir zwecks Teambuilding ins Tessin. In der, direkt am Ufer vom Lago di Lugano gelegenen Ferienwohnung, konnten wir in Ruhe die kommende Saison planen. Am Samstag stand eine
ganztägige Wanderung auf dem Programm und am Sonntag überquerten wir schwimmend den See und spielten Fussball.

HIER zu den Fotos des Team-Weekends.

Unser Turnierplan bis Ende Jahr seht ihr auf der rechten Seite.
Dazwischen werden wir wieder das eine oder andere Trainingsspiel bestreiten.